Die Suche ergab 313 Treffer

von bee_charmer
Montag 25. Oktober 2010, 20:29
Forum: Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden
Thema: Ausgearbeiteter Fragenkatalog ÖR Spitzer WS 09
Antworten: 22
Zugriffe: 17719

Re: Ausgearbeiteter Fragenkatalog ÖR Spitzer WS 09

gebu hat geschrieben:der link geht bei mir nicht!
bee_charmer hat geschrieben:den fragebogen gibts nicht mehr, aber es wird immer versucht, konkrete fragen hier zu beantworten.
von bee_charmer
Montag 7. Juni 2010, 20:02
Forum: Gerichtsjahr, Praktika, Jobs
Thema: Richter: Bitte um Info
Antworten: 13
Zugriffe: 17383

Re: Richter: Bitte um Info

wenn die tests nicht erfolgreich bestanden werden, besteht die chance auf wiederholung, was jedoch regelmäßig als negativum für die übernahme aufscheint. wenn es nichts wird, kann man wenig machen. also offiziell gibt es mW keine chance auf wiederholung. ich weiß nur, dass manchmal die wiederholung...
von bee_charmer
Montag 7. Juni 2010, 19:48
Forum: Rechts- und Verfassungsgeschichte
Thema: benötige einige seiten vom privatrechtsskriptum
Antworten: 1
Zugriffe: 2262

benötige einige seiten vom privatrechtsskriptum

hallo! ich hoffe, es kann mir jemand helfen und rasch folgende seiten aus dem roten brauneder privatrechtsskriptum einscannen oder abtippen: kodifikationen (abgb, bgb, code civile und welche anderen rechtsordnungen sie beeinflußt haben) verbreitung des römischen rechts entwicklung in frankreich viel...
von bee_charmer
Montag 7. Juni 2010, 19:45
Forum: Rechts- und Verfassungsgeschichte
Thema: Prüfereinteilung Nov, Jan, März
Antworten: 10
Zugriffe: 5777

Re: Prüfereinteilung Nov, Jan, März

ich glaube, die ankündigungen sind mittlerweile veraltet.
von bee_charmer
Montag 12. April 2010, 21:26
Forum: Bürgerliches Recht
Thema: Unterhaltsberechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 3425

Re: Unterhaltsberechnung

Ein nach § 55 EheG schuldlos geschiedener Ehegatte muss - wenn er bisher nur haushaltsführend & kinderbetreuend war - auch nach der Scheidung keiner Erwerbstätigkeit nachgehen. Ziehen die Kinder nun bei ihm aus und in eigene Haushalte, dann kann er ihnen keinen Geldunterhalt leisten, sollte er auf ...
von bee_charmer
Montag 12. April 2010, 21:18
Forum: Bürgerliches Recht
Thema: Grundbuch
Antworten: 4
Zugriffe: 3475

Re: Grundbuch

In welchem Blatt des Grundbuches werden die Anmerkung der Rangordnung und die Streitanmerkung eingetragen? rangordnung C streitanmerkung wohl auch C bin mir noch nicht sicher, aber ich glaube, die stehen beide im A-Blatt die rangordnung kann schon begriffstechnisch nicht im A-blatt stehen, weil es ...
von bee_charmer
Samstag 10. April 2010, 21:42
Forum: Bürgerliches Recht
Thema: Grundbuch
Antworten: 4
Zugriffe: 3475

Re: Grundbuch

anyi hat geschrieben:In welchem Blatt des Grundbuches werden die Anmerkung der Rangordnung und die Streitanmerkung eingetragen?
rangordnung C
streitanmerkung wohl auch C
von bee_charmer
Montag 22. März 2010, 22:52
Forum: Bürgerliches Recht
Thema: gesetzlicher vertreter/erziehungsberechtigter
Antworten: 2
Zugriffe: 4718

Re: gesetzlicher vertreter/erziehungsberechtigter

[quote=EheG]§ 3 Einwilligung des gesetzlichen Vertreters und des Erziehungsberechtigten (1) Wer minderjährig oder aus anderen Gründen in der Geschäftsfäigkeit beschränkt ist, bedarf zur Eingehung einer Ehe der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters. (2) Außerdem bedarf er der Einwilligung desje...
von bee_charmer
Montag 22. März 2010, 22:36
Forum: Bürgerliches Recht
Thema: Unterhaltsberechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 3425

Re: Unterhaltsberechnung

bzw was, wenn sie in eigenen Haushalten leben? beide elternteile müssen geldunterhalt leisten. auch der Ehegatte, der bisher, sagen wir langjährig nur den Haushalt geführt und die Kinder betreut hat?! ja, er ist ja für seine kinder unterhaltspflichtig. wenn sie im selben haushalt leben, kommt er se...
von bee_charmer
Montag 22. März 2010, 22:13
Forum: Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden
Thema: Ausgearbeiteter Fragenkatalog ÖR Spitzer WS 09
Antworten: 22
Zugriffe: 17719

Re: Ausgearbeiteter Fragenkatalog ÖR Spitzer WS 09

den fragebogen gibts nicht mehr, aber es wird immer versucht, konkrete fragen hier zu beantworten.
von bee_charmer
Mittwoch 3. März 2010, 21:00
Forum: PÜ I Strafrecht
Thema: PÜ I - Strafrecht - Erfahrungsberichte
Antworten: 5
Zugriffe: 6898

Re: PÜ I - Strafrecht - Erfahrungsberichte

die strafrechtsprüfung ist schriftlich. soweit ich weiß, stellen immer noch alle LV-leitern den studenten frei, nach welchen büchern sie lernen.
von bee_charmer
Freitag 26. Februar 2010, 18:00
Forum: Rechts- und Verfassungsgeschichte
Thema: Prüfercheck
Antworten: 6
Zugriffe: 6967

Re: Prüfercheck

ich hab ein paar prüfungen, ua auch bei brauneder, in schwarzer jeans absolviert.
von bee_charmer
Mittwoch 24. Februar 2010, 18:47
Forum: Strafrecht
Thema: Keine VO AT II Mo, 16.11, PÜ II Reindl-Krauskopf, Rep
Antworten: 1
Zugriffe: 2938

Re: Keine VO AT II Mo, 16.11, PÜ II Reindl-Krauskopf, Rep

bitte diesen thread auf "normal" umstellen.
von bee_charmer
Mittwoch 24. Februar 2010, 18:46
Forum: Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden
Thema: VO Einführung im Austria Center Vienna
Antworten: 5
Zugriffe: 4236

Re: VO Einführung im Austria Center Vienna

bitte diesen thread auf "normal" umstellen.
von bee_charmer
Mittwoch 24. Februar 2010, 18:44
Forum: Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden
Thema: Einsichtnahme - Institute
Antworten: 7
Zugriffe: 3935

Re: Einsichtnahme - Institute

Herr Breitfuss hat geschrieben: Also zB den Privatrechtsteil am Zivilrechtsinstitut
für privatrecht ist das römrecht institut zuständig.
von bee_charmer
Dienstag 23. Februar 2010, 23:01
Forum: Wahlfächer
Thema: diverse wahlfachkörbe
Antworten: 2
Zugriffe: 2128

Re: diverse wahlfachkörbe

ich hab drei LVs von erbrecht gemacht. "erbrecht und familie" von f-c fand ich sehr gut, die LV von weißmann hat mir nix gebracht und das seminar von schauer/verschraegen kann ich persönlich auch nicht empfehlen. aber einige LVs des korbs klingen mMn schon interessant.
von bee_charmer
Dienstag 23. Februar 2010, 22:52
Forum: Bürgerliches Recht
Thema: Unterhaltsberechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 3425

Re: Unterhaltsberechnung

Ich gehe von einer Heimtrennungsklage mit Schuldausspruch aus bei einer Hausfrauenehe mit 3 unterhaltspflichtigen Kinder über 15 Jahren. Der haushaltsführende Ehegatte hat Anspruch auf 33 % minus 3 x 4 % = 21 % Jedes Kind hat Anspruch auf 22 % minus 2 x 2 % = je 18 % => 54 % Der erwerbstätige Ehega...
von bee_charmer
Dienstag 23. Februar 2010, 22:36
Forum: Latein
Thema: Latein bis wann?
Antworten: 1
Zugriffe: 2381

Re: Latein bis wann?

hallo!

"prüfungen" ist im sinn von "modulprüfungen" zu verstehen. PÜs vom 2. abschnitt darfst du absolvieren.
von bee_charmer
Mittwoch 3. Februar 2010, 22:04
Forum: Allgemeines
Thema: Prüferwechsel
Antworten: 0
Zugriffe: 2045

Prüferwechsel

Jeani hat geschrieben:Prüft der neue Prüfer auch bei 2 Antritt oder behält man für den 2 Antritt den alten Prüfer ? Bitte weiss jemand bescheid ????
nur im 1. abschnitt behältst du für den zweitantritt bei prüferwechsel deinen alten prüfer.